GEO September-Heft zu Artenschutz in Deutschland

Im September-Heft des GEO gibt es Lektüre für Liebhaber der Natur Mitteleuropas:

Ein paar spektakuläre Fotos von Seeadler, Gänsegeiern und dem Luchs lassen Ihnen vielleicht das Herz schneller schlagen. Die Titelstory “Europa wird wilder” bringt wenig wirklich neues und fällt nicht so stark aus, wie von mir erhofft. Interessant sind die Infos zur “Rewilding Europe” Initiative (http://rewildingeurope.com).

Auch für Fließgewässer-Liebhaber gibts einen lesenswerten Artikel, u.a. über die Bemühungen zur Wiedereinbürgerung des Stör in Mitteleuropa. Schauen Sie sich daz auch mal die Internetseiten des Leibniz-Institutes für Gewässerökologie und Binnenfischerei (IGB) an – http://www.igb-berlin.de/startseite.html .

http://www.geo.de/GEO/heftreihen/geo_magazin/69384.html

Dieser Beitrag wurde unter Lesetipp veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf GEO September-Heft zu Artenschutz in Deutschland

  1. David Rohl sagt:

    I’m not that much of a online reader to be honest but
    your blogs really nice, keep it up! I’ll go
    ahead and bookmark your site to come back later on. Many thanks

    Look into my weblog :: David Rohl

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>